Navigation

Inhalt

Was steckt hinter dem AutoEnergieCheck?

autoenergiecheck_d_110pxGanz unabhängig davon, ob Sie einen neuen, energieeffizienten Wagen oder ein älteres Modell fahren – es ist in jedem Fall wichtig, dass Sie Reifendruck, Öl- und Wasserstand sowie weitere Punkte regelmässig überprüfen. Dies dient nicht nur der Sicherheit, sondern spart auch Benzin und senkt die CO2-Emissionen.

Beim AutoEnergieCheck wird das Auto hinsichtlich Benzinverbrauch und Auswirkungen auf das Klima geprüft. In einem Beratungsgespräch werden die Automobilistinnen und Automobilisten auf wichtige Aspekte hingewiesen, sodass sie nach dem Check in der Lage sind, ihren Personenwagen richtig zu warten und – besonders in Kombination mit einem EcoDrive-Kurs – energieeffizienter zu fahren. Finden Sie hier Ihre nächste AGVS-Garage!

Wussten Sie, dass...

... Ihr Auto beim AutoEnergieCheck anhand eines strengen technischen 10-Punkte-Checks geprüft wird und Sie dadurch bis zu 20% Treibstoff sparen können?