Navigation

Inhalt

Agenda

S-GE Impulse: Energy Efficiency, Spreitenbach

28. Oktober 2014

Der erste «S-GE Impulse: Energy Efficiency» widmet sich dem Thema Energieeffizienz und zeigt auf, wo die Schweiz im globalen Wettbewerb steht und wie sie sich auch in diesem Bereich mit dem Prädikat «Weltklasse» positioniert. Neben Keynote-Referaten und Podiumsdiskussionen beleuchten vier Impuls-Sessions konkrete Marktchancen für Schweizer KMU im Bereich Energieeffizienz in Gebäuden und der Industrie in den Märkten Deutschland, Frankreich, Kanada und Russland. Lokale Experten präsentieren dabei die Resultate aus vier aktuellen Branchenstudien, angereichert durch Erfahrungsberichte von in den Märkten tätigen Schweizer KMU.

Informationen: www.s-ge.com/impulseenergy

Trennlinie Grau

its-ch Fachtagung, Freiburg

29. Oktober 2014

Interessieren Sie sich für das Thema Strassenverkehr? Möchten Sie herausfinden, wie mit dem Verkehr in den verschiedenen Grossstädten Europas umgegangen wird? Wollen Sie erfahren, was die Lösungsvorschläge für die Verkehrsüberlastungen sind? Dann ist die its-ch Fachtagung genau das richtige für Sie. Ein interessantes Programm zu diesem Thema wurde zusammengestellt, in welchem mehrere Vertreter verschiedener Verkehrsmanagementprojekte beteiligt sind.

Informationen: Flyer, Programm und Anmeldung

Trennlinie Grau

Windenergie in den Kantonen - aktuelle Fragestellungen, St. Gallen

31. Oktober 2014

Deutschschweizer Erfahrungsaustausch- und Informationsseminar zu den Themen «Aufwand für Studien und Gutachten bei Windenergieprojekten», «Akzeptanz dank gutem Parklayout und Beteiligungsmodell» und «Technische Entwicklungen, Optimierungsmöglichkeiten».

Informationen: www.suisse-eole.ch

Trennlinie Grau

Nationaler Kongress der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz, Luzern

11. November 2014

Bereits zum 3. Mal lädt die AEE SUISSE zum Nationalen Kongress der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz ein. Dabei stehen die Themenbereiche Erneuerbare Wärme, Energie- und Stromeffizienz sowie Mobilität im Fokus.

Informationen: www.aeesuisse.ch/de/aee-suisse-kongress

Trennlinie Grau

ENERGIE.TAG 2014, Wil

12. November 2014

Die technischen Betriebe Wil organisieren zum vierten Mal in Folge den ENERGIE.TAG im Stadtsaal Wil, eine Informationsplattform mit möglichen Lösungsansätzen in der zukünftigen Energieversorgung. Dieses Jahr steht die E-Mobilität im Zentrum. Der ENERGIE.TAG richtet sich an die breite Bevölkerung der Stadt Wil und Umgebung, aber auch an Politiker und Patronatsträger.

Informationen: Flyer

Trennlinie Grau

BauHolzEnergie-Messe, Bern

13. - 16. November 2014

Die 13. Auflage der Messe stellt den Baustoff Holz ins Zentrum. Rund 400 Ausstellerinnen und Aussteller präsentieren Trends aus diesem Bereich. Das Herbstseminar bildet wie jedes Jahr den Auftakt zur Messe und bietet eine Reihe interessanter Vorträge zu den Themen Bauen und Energie.

Informationen: www.bauholzenergie.ch

Trennlinie Grau

Symposium ER'14, Yverdon-les-Bains

19. - 20. November 2014

Informationen: Symposium ER'14

Trennlinie Grau

SNV-Seminar: Erneuerbare Energie – mehr Effizienz und Autonomie, Kloten

22. Januar 2015

Das Seminar basiert auf vier Hauptpfeilern: Ein Referent des Bundesamtes für Energie wird zu Beginn des Seminars die Leitplanken für die politisch angestrebte Energiewende aufzeigen. Des Weiteren berichtet ein Spezialist Erneuerbarer Energie wie der aktuelle Stand der Technik der Photovoltaik ist. Zusätzlich erhalten die Teilnehmenden eine Vertiefung in die industrielle Kälte- und Wärmeerzeugung. In vielen industriellen Produktionsbetrieben steckt in thermischen und kältetechnischen Anlagen ein hoher Energieverbrauch und birgt daher vielfach das Potential von Effizienzgewinnen. Dass die Norm SN EN ISO 50001 «Energiemanagementsysteme» bei der gezielten und dauerhaften Umsetzung der lokalen Energiewende hilfreich ist, wird vom vierten Referenten anhand von praktischen Beispielen gezeigt. Der Abschluss widmet sich dem Austausch in einer Podiumsdiskussion, wo Erfolge bzw. auch Hürden bei der Umsetzung besprochen werden.

Informationen: Flyer, Programm und Anmeldung

Trennlinie Orange

Letzte Änderung: 20.10.2014