Navigation

Inhalt

Agenda

Forum Energieforschung, Winterthur

3. September 2014

Im Rahmen des Forums Energieforschung im kommenden September werden aktuelle Forschungsergebnisse und Trends in der Methanisierung thematisiert und diskutiert.

Informationen: www.rosenkranz-geu.ch

Trennlinie Grau

Smart Energy Day 2014, Sitten

5. September 2014

Die vierte Auflage des Smart Energy Day ist dem Thema Netze gewidmet. Insbesondere durch die verstärkte dezentrale Einspeisung erneuerbaren Stroms steht es vor grossen Herausforderungen. Referentinnen und Referenten aus ganz Europa diskutieren an dem Anlass über Lösungsansätze und konkrete Projekte.

Informationen: www.theark.ch/smartenergy

Trennlinie Grau

Kurs «Klimagerecht sanieren», Burgdorf

6. September 2014

Der WWF bietet für Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer einen Kurs an, der nützliche Informationen rund ums Sanieren des eigenen Hauses bietet. Besitzerinnen und Besitzer können sich beraten lassen und ein vorbildlich saniertes Haus besichtigen.

Informationen: www.wwf.ch/haussanierung

Trennlinie Grau

Bauen & Modernisieren, Zürich

4. - 7. September 2014

Die 45. Messe für Bauen, Wohnen und Energie bietet viel Information rund ums energieeffiziente Bauen und Renovieren. Etwa 600 Ausstellerinnen und Aussteller zeigen ihre Produkte und vermitteln Trends und neue Entwicklungen. Die Eröffnung wird unter Beisein von BFE-Direktor Walter Steinmann stattfinden.

Informationen: www.bauen-modernisieren.ch

Trennlinie Grau

Tagung «Natur- und Heimatschutz: kein Stolperstein für die Energiewende!», Solothurn

10. September 2014

Es braucht die Energiewende, unbestritten. Genau so wichtig ist es, das kulturelle Erbe und den Natur- und Lebensraum zu schützen. Die Förderung von erneuerbaren Energien hinterlässt, wie jede Art der Energiegewinnung, ihre Spuren und kommt in der Praxis an manchen Orten mit den Interessen des Natur- und Heimatschutzes in Konflikt. Diese unterschiedlichen Schutz- und Nutzinteressen bedürfen einer differenzierten Diskussion darüber, wo der Zubau von erneuerbaren Energien sinnvoll ist und wo der Schutz von Natur und Baudenkmälern Vorrang hat. An der Tagung werden die verschiedenen Interessenkonflikte analysiert und diskutiert. Konkrete Beispiele zeigen mögliche Wege zu ausgewogenen Lösungen, die beiden Anliegen gerecht werden.
Zielpublikum: Vertreter von Elektrizitätsversorgungsunternehmen, von Bund, Kantonen, Gemeinden, von Planungsbüros sowie von Heimat-, Natur- und Umweltverbänden.

Informationen: Anmeldung, Flyer

Trennlinie Grau

its-ch Fachtagung, Freiburg

29. Oktober 2014

Interessieren Sie sich für das Thema Strassenverkehr? Möchten Sie herausfinden, wie mit dem Verkehr in den verschiedenen Grossstädten Europas umgegangen wird? Wollen Sie erfahren, was die Lösungsvorschläge für die Verkehrsüberlastungen sind? Dann ist die its-ch Fachtagung genau das richtige für Sie. Ein interessantes Programm zu diesem Thema wurde zusammengestellt, in welchem mehrere Vertreter verschiedener Verkehrsmanagementprojekte beteiligt sind.

Informationen: Flyer, Programm und Anmeldung

Trennlinie Grau

Symposium ER'14, Yverdon-les-Bains

19. - 20. November 2014

Informationen: Symposium ER'14

Trennlinie Orange

Letzte Änderung: 11.07.2014