Navigation

Inhalt

Neuer Ratgeber «Effiziente Beleuchtung im Kleinbetrieb»

23.11.2015
In der Schweiz werden jährlich rund 10 Milliarden Franken für Elektrizität ausgegeben. 15 Prozent des Stromverbrauchs entfallen auf die Beleuchtung. Mit der neuen LED-Technik und optimaler Lichtregelung können 50 Prozent des Beleuchtungsstroms eingespart werden. Unser neuer Ratgeber richtet sich an alle Personen, die die Beleuchtung in ihrem Kleinbetrieb effizienter machen wollen.

Viele Restaurants, Läden und Gewerbebetriebe werden immer noch mit ineffizienten Halogenspotlampen beleuchtet. Da die Räume häufig nur wenig Tageslichtnutzung aufweisen und die Beleuchtung deshalb den ganzen Tag in Betrieb ist, sind auch die Aufwendungen für die Wechsel der defekten Lampen nicht zu vernachlässigen. Trotz der höheren Anschaffungskosten für die LED-Lampen ist der Ersatz von bisherigen Halogenlampen durch LEDs in vielen Kleinbetrieben sehr wirtschaftlich.

Der Ratgeber «Effiziente Beleuchtung im Kleinbetrieb» illustriert die Beleuchtung von typischen Räumen wie Büro, Restaurant oder Werkstatt und liefert Instrumente zur einfachen energetischen und lichttechnischen Beurteilung. Er liefert grundlegende Informationen zu Licht, den verschiedenen Leuchtmitteln und vor allem zur LED-Beleuchtung und erklärt, worauf beim Ersatz einer wenig effizienten Halogenlampe durch eine LED-Lampe geachtet werden muss.