Labels und Deklarationen

{{translation.caption}}:


Warendeklarationen wie die Energieetikette geben Konsumentinnen und Konsumenten wertvolle Informationen über die Energieeffizienz (und oftmals auch über weitere Eigenschaften) von Produkten. So sehen Sie auf einen Blick, welches Gerät oder welches Produkt mehr und welches weniger Energie verbraucht. Labels und Gütesiegel zeichnen Dienstleistungen und Produkte aus, die bestimmte Anforderungen erfüllen. EnergieSchweiz unterstützt neben der Energieetikette verschiedene Labels, die einen sparsamen Energieverbrauch und erneuerbare Energien fördern.

doppellogo_ee_energystar_457px

Mit der Energieetikette sehen Sie auf einen Blick den Energieverbrauch sowie weitere Eigenschaften von Haushaltsgeräten, Personenwagen, Reifen und Sanitärprodukten.

Das Label Energy Star zeichnet energiesparende Geräte für die Informatik, das Büro und die Unterhaltungselektronik aus.

doppellogo_energiestadt_minergie_de_457px

Das Label Energiestadt ist ein Leistungsausweis für Gemeinden, die eine nachhaltige kommunale Energiepolitik vorleben und umsetzen.

Das wichtigste Label für energieeffiziente Gebäude in der Schweiz ist der Minergie-Standard. Er legt Kriterien fest für tiefen Energieverbrauch bei gleichzeitig hohem Komfort.

doppellogo_naturemade_labelinfo

Das Label naturemade ist das Qualitätszeichen für ökologisch produzierte Energie (naturemade star) und Energie aus erneuerbaren Quellen (naturemade basic).

Hintergrundinformationen zu den über 150 in der Schweiz gebräuchlichen Umwelt- und Soziallabels sowie ähnlichen Auszeichnungen finden Sie auf der Webseite Labelinfo.ch von Pusch.

Labels und Deklarationen

{{translation.caption}}:


Warendeklarationen wie die Energieetikette geben Konsumentinnen und Konsumenten wertvolle Informationen über die Energieeffizienz (und oftmals auch über weitere Eigenschaften) von Produkten. So sehen Sie auf einen Blick, welches Gerät oder welches Produkt mehr und welches weniger Energie verbraucht. Labels und Gütesiegel zeichnen Dienstleistungen und Produkte aus, die bestimmte Anforderungen erfüllen. EnergieSchweiz unterstützt neben der Energieetikette verschiedene Labels, die einen sparsamen Energieverbrauch und erneuerbare Energien fördern.

doppellogo_ee_energystar_457px

Mit der Energieetikette sehen Sie auf einen Blick den Energieverbrauch sowie weitere Eigenschaften von Haushaltsgeräten, Personenwagen, Reifen und Sanitärprodukten.

Das Label Energy Star zeichnet energiesparende Geräte für die Informatik, das Büro und die Unterhaltungselektronik aus.

doppellogo_energiestadt_minergie_de_457px

Das Label Energiestadt ist ein Leistungsausweis für Gemeinden, die eine nachhaltige kommunale Energiepolitik vorleben und umsetzen.

Das wichtigste Label für energieeffiziente Gebäude in der Schweiz ist der Minergie-Standard. Er legt Kriterien fest für tiefen Energieverbrauch bei gleichzeitig hohem Komfort.

doppellogo_naturemade_labelinfo

Das Label naturemade ist das Qualitätszeichen für ökologisch produzierte Energie (naturemade star) und Energie aus erneuerbaren Quellen (naturemade basic).

Hintergrundinformationen zu den über 150 in der Schweiz gebräuchlichen Umwelt- und Soziallabels sowie ähnlichen Auszeichnungen finden Sie auf der Webseite Labelinfo.ch von Pusch.