Die Highlights 2017 für EnergieSchweiz

18.6.2018

{{translation.caption}}:


Was hat EnergieSchweiz im letzten Jahr erreicht? Welche Projekte wurden unterstützt und welche Labels gefördert? Antworten auf diese Fragen liefert der neu erschienene Jahresbericht von EnergieSchweiz mit dem Titel „Highlights 2017“.

Der Jahresbericht bietet einen Überblick über die Organisation und Aufgaben von EnergieSchweiz und stellt ausgewählte Projekte vor, die 2017 unterstützt wurden. Dazu gehört PEIK, die professionelle Energieberatung für KMU, die seit dem Frühjahr 2017 angeboten wird. Erfahren Sie zudem mehr über die Sendung "Aujourd’hui", die im vergangenen Sommer in der Romandie in vierzig Folgen nachhaltige Energieprojekte vorstellte. Ein weiteres Highlight war ausserdem die Kampagne zum AutoEnergieCheck mit Langlaufstar Dario Cologna, die über energieeffizientes Autofahren informierte.

 

Laufend auf der Suche nach neuen Projekten

Haben Sie selber eine innovative Idee, die Sie umsetzen möchten und die zur Förderung von Wissen und von Kompetenzen im Energiebereich beitragen könnte? Dann melden Sie sich bei uns. Vielleicht können wir Ihnen genau die Möglichkeit bieten, nach der Sie suchen. Mehr Informationen finden Sie unter: www.energieschweiz.ch/partner

Der Jahresbericht von EnergieSchweiz kann entweder hier kostenlos heruntergeladen oder bei energieschweiz@bfe.admin.ch in Papierform bestellt werden.