Ein wirtschaftlicher Weg zu mehr Energieeffizienz in Gebäuden

9.11.2016

{{translation.caption}}:


«Leitfaden Energiespar-Contracting für die Schweiz» heisst die Informationsveranstaltung des Bundesamts für Energie, die am 28. November 2016 stattfindet. Es ist bereits die dritte Veranstaltung, die sich der Energieeffizienz in diesem Contracting-Modell widmet, denn: Der Markt für Energiedienstleistungen und Energieeffizienz-Projekte entwickelt sich rasant – auf Angebots- und Nachfrageseite.

Ins Portfolio eines Schweizer Energiedienstleisters gehört heute auch das Energiespar-Contracting - ein intelligentes, marktwirtschaftliches Instrument, das eine umfassende Dienstleistung aus einer Hand, eine nachhaltige Finanzierungslösung und die Garantie von Energieeinsparungen bietet. Mit dem Energiespar-Contracting wird zudem ein wichtiger Beitrag zur Erreichung der nationalen Ziele in den Bereichen Klima und Energieeffizienz geleistet.

Das Bundesamt für Energie und der Verband swissesco haben sich zusammen mit zahlreichen weiteren Akteuren zum Ziel gesetzt, den Markt für Energiespar-Contracting zu entwickeln und so Investitionen in Energieeffizienz auszulösen. Mit dem an der Veranstaltung vorgestellten Leitfaden wird für die Schweiz erstmals eine umfangreiche Grundlage geschaffen, die das Modell und dessen Anwendungsbereiche erläutert. Institutionen der öffentlichen Hand erhalten zudem eine Praxishilfe für die Ausschreibung entsprechender Projekte.

» Einladung und Anmeldung unter www.energieschweiz.ch/energiespar-contracting