Gefriertruhe austauschen?

25.4.2017

{{translation.caption}}:


Ist es ökologisch sinnvoll, eine weit über 15-jährige Gefriertruhe, die noch tipptopp läuft, gegen ein neues, energieeffizienteres Gerät auszutauschen?

Kühl- und Gefriergeräte sind rund um die Uhr in Betrieb, deshalb fällt ihr Stromverbrauch besonders ins Gewicht. Über die Nutzungsdauer von 15 Jahren betrachtet, liegt der Anteil an Energie zur Herstellung und Distribution (graue Energie) bei ca. 20% und die Betriebsenergie bei 80%.

Wer eine 15 jährige Gefriertruhe durch ein aktuelles A+++ Bestgerät ersetzt, spart pro Jahr mindestens 50% an Energie und ca. 40 Franken an Stromkosten. Der Anteil der grauen Energie des Neugerätes wird durch die Stromeinsparung über wenige Jahre kompensiert.

Die Infoline von EnergieSchweiz informiert Sie kompetent und individuell über erneuerbare Energien und den effizienten Umgang mit Energie. Ob Gebäude, Heizung, Haushaltsgerät, Licht, Computer oder Mobilität – ausgewiesene Experten beantworten Ihre Energiefragen. Erreichen Sie uns unter 0848 444 444 oder schicken Sie uns Ihre Frage gleich online via Webformular.