Jetzt für Catch a Car registrieren

13.8.2014

{{translation.caption}}:


Am 25. August lanciert die Mobility Genossenschaft zusammen mit Allianz Suisse, AMAG, EnergieSchweiz und der SBB das erste stationsungebundene Carsharing-Angebot der Schweiz. Registrieren kann man sich bereits heute.

Mit Catch a Car kommt ein neues Carsharing-Modell nach Basel – stationsungebunden für maximale Unabhängigkeit. Die Nutzung ist denkbar einfach: Via App oder Website ortet und bucht man einen der 100 Catch-Cars, nutzt ihn ohne Begrenzung und stellt ihn nach Fahrtende innerhalb der Catch-Car-Zone auf einem beliebigen Parkplatz ab, für den die Anwohnerkarte gilt. Ab heute ist die Registrierung auf www.catch-a-car.ch möglich.


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.