Joyeux anniversaire Catch a Car Genève !

18.12.2017

{{translation.caption}}:


Vor einem Jahr wurde Catch a Car in Genf lanciert. Das stationsungebundene Carsharing-Angebot wurde von der Genfer Bevölkerung positiv aufgenommen und ergänzt das bestehende Mobilitätsangebot mit seiner Flexibilität und ständiger Verfügbarkeit.

In Genf bietet Catch a Car 100 Fahrzeuge des Modells VW «eco-move up!» an, welche mit zu 100% CO2-neutralem Biogas betrieben werden. Mit Erdgas (Compressed Natural Gas, CNG) betriebene Fahrzeuge stossen nicht nur weniger CO2 aus als Fahrzeuge mit Benzin- oder Dieselmotoren, sondern emittieren auch viel weniger umwelt- und gesundheitsbelastende Schadstoffe wie Feinstaub. Für weitere Informationen lesen Sie hier mehr dazu.

Die Catch a Car AG betreibt das erste und einzige stationsungebundene Carsharing-Angebot der Schweiz. Im Sommer 2014 wurde Catch a Car von der Mobility Genossenschaft gemeinsam mit Allianz Suisse, AMAG, SBB und EnergieSchweiz in Basel lanciert. Seit November 2016 ist die Mobility Tochtergesellschaft auch in Genf vertreten.

Weitere Informationen zu Catch a Car finden Sie unter: www.catch-a-car.ch