Smart Changemakers: Nachhaltig erfolgreich

5.10.2015

{{translation.caption}}:


Wer geht mit wirtschaftlich nachhaltigen Innovationen voraus, und wer liefert bereits Erfolgsbeispiele? Am 6. November treffen sich führende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Forschung und NGOs am 3. Swiss Green Economy Symposium.

Die Welt steht vor einer historischen Herausforderung, wenn am 1. Januar 2016 die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele umgesetzt werden. Ratifiziert von 193 Ländern ist dieser Entscheid vergleichbar mit der Einführung der Menschenrechte. Eine riesige Herausforderung für die Welt – eine Chance für die Schweiz?

Das dritte Jahr in Folge ist das Swiss Green Economy Symposium in Winterthur hochkarätig besetzt, referieren und diskutieren werden unter anderem: Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf, Alexander Kotouc, Head of Product Management i, BMW Schweiz, Bernhard Lanzdörfer, CEO Saint-Gobain Weber, Patrick Camele, CEO SV Group, Joachim Masur, CEO Zürich Versicherungen und Thomas Vellacott, CEO WWF Schweiz. Hier finden Sie weitere Informationen zum Programm.

Zielpublikum sind Kader und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung, Forschung und NGOs aus dem Nachhaltigkeitsbereich sowie Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Medien. Melden Sie sich heute noch an!


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.