Energetische Betriebsoptimierung (BO)

{{translation.caption}}:


Ob Industrie, Gewerbe, Dienstleistung, Verwaltung, Schulen oder Wohnbau: Überall gibt es immer noch ein grosses Potenzial, die Energie effizienter zu nutzen. Eine energetische Betriebsoptimierung (BO) erschliesst eine bessere Energieeffizienz auf einfache Art und Weise. BO-Massnahmen sind besonders attraktiv, da sie kaum Risiken bergen. Sie lösen keine Ersatzinvestitionen aus und weisen eine hohe Wirtschaftlichkeit auf.

Jede Betriebsoptimierung bringt Unternehmen, Verwaltungen, Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer direkte ökonomische und ökologische Vorteile.

Betriebsoptimierung von Wohnhäusern, «einfachen» Verwaltungsgebäuden und Schulen

    

In Wohnhäusern, einfachen Verwaltungsgebäuden und Schulen können mit wenigen Massnahmen der Energieverbrauch optimiert und so die Nebenkosten gesenkt werden.

Mehr erfahren...

Betriebsoptimierung im Unternehmen

    

In einem durchschnittlichen Betrieb lassen sich die Energiekosten mit einigen wenigen Massnahmen problemlos um 10 bis 15 % senken. Dabei hilft der Werkzeugkasten Betriebsoptimierung: ein einfaches Instrument für die Mitarbeitenden, die für den Betriebs- und Gebäudeunterhalt verantwortlich sind. Es ermöglicht es, eine Optimierung im Unternehmen – speziell in einem KMU – von A bis Z selber umzusetzen.

Mehr erfahren...

Betriebsoptimierung von komplexen Anlagen

    

Das Optimieren von Anlagen und Prozessen, die mehr als die in Wohnbauten üblichen Installationen (Heizung, Warmwasser, einfache Lüftung) aufweisen, ist anspruchsvoll und erfordert oft spezielles Fachwissen. Darum hat EnergieSchweiz für solche Optimierungen verschiedene praxisnahe Unterlagen, Checklisten und Informationen erarbeitet.

Grundlagen

Beratungsangebote

    

Wer die Optimierung seiner Anlagen und Gebäuden nicht selber durchführen will oder fachliche Unterstützung wünscht, findet diese bei den folgenden Organisationen:

BO-Wissen

    

Fachbuch Betriebsoptimierung

Ein umfassendes Werk zum Thema energetische Betriebsoptimierung, das sich an Fachpersonen für den Betriebsunterhalt richtet und alle wichtigen Aspekte einer BO erläutert.

  • Fachbuch Betriebsoptimierung (Erscheint im Januar 2020)

BO-Bibliothek

In der «BO-Bibliothek» finden Immobilienbesitzerinnen, Hauswarte, BO-Verantwortliche, Betreiber sowie Installateure und Planer eine breite Palette an BO-Dokumenten, Studien, Checklisten, Leitfäden, Berechnungs-Tools und Infoblättern. Hier finden Sie Informationen zu Industrie-, Gewebe- Dienstleistungs- Verwaltungs- und Wohnbauten.

Zur BO-Bibliothek...

Energetische Betriebsoptimierung (BO)

Ob Industrie, Gewerbe, Dienstleistung, Verwaltung, Schulen oder Wohnbau: Überall gibt es immer noch ein grosses Potenzial, die Energie effizienter zu nutzen. Eine energetische Betriebsoptimierung (BO) erschliesst eine bessere Energieeffizienz auf einfache Art und Weise. BO-Massnahmen sind besonders attraktiv, da sie kaum Risiken bergen. Sie lösen keine Ersatzinvestitionen aus und weisen eine hohe Wirtschaftlichkeit auf.

Jede Betriebsoptimierung bringt Unternehmen, Verwaltungen, Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer direkte ökonomische und ökologische Vorteile.

Betriebsoptimierung von Wohnhäusern, «einfachen» Verwaltungsgebäuden und Schulen

    

In Wohnhäusern, einfachen Verwaltungsgebäuden und Schulen können mit wenigen Massnahmen der Energieverbrauch optimiert und so die Nebenkosten gesenkt werden.

Mehr erfahren...

Betriebsoptimierung im Unternehmen

    

In einem durchschnittlichen Betrieb lassen sich die Energiekosten mit einigen wenigen Massnahmen problemlos um 10 bis 15 % senken. Dabei hilft der Werkzeugkasten Betriebsoptimierung: ein einfaches Instrument für die Mitarbeitenden, die für den Betriebs- und Gebäudeunterhalt verantwortlich sind. Es ermöglicht es, eine Optimierung im Unternehmen – speziell in einem KMU – von A bis Z selber umzusetzen.

Mehr erfahren...

Betriebsoptimierung von komplexen Anlagen

    

Das Optimieren von Anlagen und Prozessen, die mehr als die in Wohnbauten üblichen Installationen (Heizung, Warmwasser, einfache Lüftung) aufweisen, ist anspruchsvoll und erfordert oft spezielles Fachwissen. Darum hat EnergieSchweiz für solche Optimierungen verschiedene praxisnahe Unterlagen, Checklisten und Informationen erarbeitet.

Grundlagen

Beratungsangebote

    

Wer die Optimierung seiner Anlagen und Gebäuden nicht selber durchführen will oder fachliche Unterstützung wünscht, findet diese bei den folgenden Organisationen:

BO-Wissen

    

Fachbuch Betriebsoptimierung

Ein umfassendes Werk zum Thema energetische Betriebsoptimierung, das sich an Fachpersonen für den Betriebsunterhalt richtet und alle wichtigen Aspekte einer BO erläutert.

  • Fachbuch Betriebsoptimierung (Erscheint im Januar 2020)

BO-Bibliothek

In der «BO-Bibliothek» finden Immobilienbesitzerinnen, Hauswarte, BO-Verantwortliche, Betreiber sowie Installateure und Planer eine breite Palette an BO-Dokumenten, Studien, Checklisten, Leitfäden, Berechnungs-Tools und Infoblättern. Hier finden Sie Informationen zu Industrie-, Gewebe- Dienstleistungs- Verwaltungs- und Wohnbauten.

Zur BO-Bibliothek...


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.