Der Verbrauchskatalog 2016 ist erschienen!

5.1.2016

{{translation.caption}}:


Warum interessieren Sie sich für ein bestimmtes Auto? Weil Ihnen das Design gefällt? Sie die Marke mögen? Oder ist der Preis das entscheidende Kriterium? Viele Faktoren können beim Kaufentscheid eine Rolle spielen. In den letzten Jahren ist ein Element immer wichtiger geworden: die Energieeffizienz.

Energieeffizienz ist ein wichtiger Bestandteil der Energiestrategie 2050. Gerade im Bereich Mobilität ist ein grosses Potential vorhanden. In der Schweiz ist der Verkehr für rund 31% der CO2-Emissionen verantwortlich – zwei Drittel davon entfallen auf Personenwagen. Es ist also wichtig, dass wir im Bereich Mobilität verstärkt auf die Energieeffizienz achten.

Das vom Bundesrat geschnürte Massnahmenpaket sieht unter anderem vor, die CO2-Emissionen von Personenwagen bis 2020 auf 95 g/km zu senken. Sicher ein ambitiöser Absenkpfad – aber auch ein machbarer. Einen Teil der Einsparungen werden wir durch den technologischen Fortschritt erreichen. So werden Verbrennungsmotoren immer effizienter und neue Entwicklungen bei Hybrid- und Elektrofahrzeugen werden helfen, die CO2-Emissionen zu senken.

Dies alleine wird wohl aber nicht reichen, um unsere Ziele zu erreichen. Es braucht auch eine Veränderung des Kaufverhaltens. Energieeffizienz sollte beim Kaufentscheid eine noch wichtigere Rolle spielen. Hierzu sind Informationen wichtig. Diese finden Sie im Verbrauchskatalog 2016.

Eine Veränderung des Kaufverhaltens verfolgt EnergieSchweiz auch mit der 2015 lancierten Kampagne «co2tieferlegen». Diese stellt Fahrzeuge in den Fokus, die einen maximalen CO2-Ausstoss von 95 g/km haben und der Energieeffizienzkategorie A angehören. Auf der Webseite co2tieferlegen.ch können Sie sämtliche co2tiefergelegten Modelle entdecken, die bereits heute die Zielvorgaben von 2020 erfüllen.

Sie haben es in der Hand, mit dem Kauf eines energieeffizienten Fahrzeuges und einem umsichtigen Fahrverhalten, einen Beitrag an die Erreichung unserer Klimaziele zu leisten.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Kauf eines energieeffizienten Autos und eine gute Fahrt.

Daniela Bomatter, Geschäftsführerin EnergieSchweiz


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.