Die Kampagne – Weniger Strom, mehr Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren

{{translation.caption}}:


Serverräume und Rechenzentren sind das IT-Herzstück eines Unternehmens. Hier werden kritische Unternehmensdaten gespeichert, laufen zahlreiche Unternehmensanwendungen oder findet über Internet oder Cloud der Kontakt mit den Kunden statt. Umso wichtiger ist es, dass der Betrieb von Servern für Unternehmen sicher, zuverlässig und effizient erfolgt.

Serverräume und Rechenzentren sind in der Schweiz für rund 3 Prozent des gesamten Stromverbrauchs verantwortlich. Massnahmen zur Effizienzsteigerung führen neben geringerem Stromverbrauch auch zu positiven Effekten bei Systemen, Prozessen und dem Management der IT-Infrastruktur.

Im Rahmen dieser Kampagne erfahren Sie als Unternehmer und IT-Entscheider, wie Sie durch mehr Energieeffizienz in Ihrem Serverraum/Rechenzentrum Ihr Unternehmen auf vielen Ebenen energetisch effizienter und ökonomisch nachhaltiger führen können.

 

Diese Informationsplattform konsolidiert Fachwissen zum Thema Rechenzentren in der Schweiz:

Ein wichtiges Standbein der Schweizer Wirtschaft
Server und Rechenzentren in Unternehmen – Keine leichte Aufgabe

Diese Energieeffizienz-Massnahmen gibt es
Die möglichen Massnahmen für mehr Energieeffizienz sind vielfältig.

Sind Sie effizient? Machen Sie den Check
Werten Sie mit dem Energie-Check Ihre eigene Infrastruktur aus.

Diese Unternehmen zeigen es vor
Diese Beispiele verdeutlichen, wie individuell Effizienzmassnahmen wirken.

Netzwerk, Experten und Veranstaltungen
Hier finden Sie relevante Veranstaltungen rund um das Kampagnenthema und das Expertengremium.

 

Wer steckt dahinter?
Die Kampagne «Weniger Strom, mehr Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren» wurde durch den Schweizerischen Verband der Telekommunikation asut mit Unterstützung von EnergieSchweiz und zahlreichen Partnern aus der Privatwirtschaft ermöglicht.

 

Kontakt für Unternehmen und Interessierte
Telefon: Martin Winiger, +41 41 429 11 52
E-Mail-Adresse: kampagne@dcenergy.ch

 

Die Kampagne wird von folgenden Partnern unterstützt:

                            

Die Kampagne – Weniger Strom, mehr Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren

{{translation.caption}}:


Serverräume und Rechenzentren sind das IT-Herzstück eines Unternehmens. Hier werden kritische Unternehmensdaten gespeichert, laufen zahlreiche Unternehmensanwendungen oder findet über Internet oder Cloud der Kontakt mit den Kunden statt. Umso wichtiger ist es, dass der Betrieb von Servern für Unternehmen sicher, zuverlässig und effizient erfolgt.

Serverräume und Rechenzentren sind in der Schweiz für rund 3 Prozent des gesamten Stromverbrauchs verantwortlich. Massnahmen zur Effizienzsteigerung führen neben geringerem Stromverbrauch auch zu positiven Effekten bei Systemen, Prozessen und dem Management der IT-Infrastruktur.

Im Rahmen dieser Kampagne erfahren Sie als Unternehmer und IT-Entscheider, wie Sie durch mehr Energieeffizienz in Ihrem Serverraum/Rechenzentrum Ihr Unternehmen auf vielen Ebenen energetisch effizienter und ökonomisch nachhaltiger führen können.

 

Diese Informationsplattform konsolidiert Fachwissen zum Thema Rechenzentren in der Schweiz:

Ein wichtiges Standbein der Schweizer Wirtschaft
Server und Rechenzentren in Unternehmen – Keine leichte Aufgabe

Diese Energieeffizienz-Massnahmen gibt es
Die möglichen Massnahmen für mehr Energieeffizienz sind vielfältig.

Sind Sie effizient? Machen Sie den Check
Werten Sie mit dem Energie-Check Ihre eigene Infrastruktur aus.

Diese Unternehmen zeigen es vor
Diese Beispiele verdeutlichen, wie individuell Effizienzmassnahmen wirken.

Netzwerk, Experten und Veranstaltungen
Hier finden Sie relevante Veranstaltungen rund um das Kampagnenthema und das Expertengremium.

 

Wer steckt dahinter?
Die Kampagne «Weniger Strom, mehr Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren» wurde durch den Schweizerischen Verband der Telekommunikation asut mit Unterstützung von EnergieSchweiz und zahlreichen Partnern aus der Privatwirtschaft ermöglicht.

 

Kontakt für Unternehmen und Interessierte
Telefon: Martin Winiger, +41 41 429 11 52
E-Mail-Adresse: kampagne@dcenergy.ch

 

Die Kampagne wird von folgenden Partnern unterstützt: