E-Bikes und E-Scooters

{{translation.caption}}:


Die schnelle Beschleunigung der Elektromotoren, tiefe Betriebskosten und der geringe CO2-Ausstoss zählen gerade im Agglomerationsverkehr zu den grossen Vorteilen von E-Scooters. Diese verursachen kaum Abgas- und Lärmemissionen und sind dabei schnell, wendig und leicht zu parkieren. Die schnellen elektrischen Agglomerationsfahrzeuge werden ergänzt mit agilen Transportern wie dem Kyburz DXP und dem ETRIX S5.

Eine gute Alternative zu Autos und Motorrädern ist auch das E-Bike – vor allem wenn nur relativ kurze Strecken zurückgelegt werden müssen und sich ein normales Fahrrad aus bestimmten Gründen nicht dazu eignet.

E-Bikes und E-Scooters

{{translation.caption}}:


Die schnelle Beschleunigung der Elektromotoren, tiefe Betriebskosten und der geringe CO2-Ausstoss zählen gerade im Agglomerationsverkehr zu den grossen Vorteilen von E-Scooters. Diese verursachen kaum Abgas- und Lärmemissionen und sind dabei schnell, wendig und leicht zu parkieren. Die schnellen elektrischen Agglomerationsfahrzeuge werden ergänzt mit agilen Transportern wie dem Kyburz DXP und dem ETRIX S5.

Eine gute Alternative zu Autos und Motorrädern ist auch das E-Bike – vor allem wenn nur relativ kurze Strecken zurückgelegt werden müssen und sich ein normales Fahrrad aus bestimmten Gründen nicht dazu eignet.