Finanzielle Förderung von energieeffizienten Druckluftanlagen

{{translation.caption}}:


Gute Druckluftanlagen werden von unterschiedlichen Stellen finanziell unterstützt. Auf dieser Seite finden Sie einige der Angebote.

Programm energieeffiziente Druckluftanlagen «ProEDA2»

Lassen Sie Ihre elektrische Druckluftanlage durch das Programm energieeffiziente Druckluftanlagen (ProEDA2) überprüfen. ProEDA zeigt Ihnen Massnahmen auf, mit welchen Sie Energie und Kosten einsparen können. Die Überprüfung Ihrer Anlage und auch Ihre Investitionen bei der Umsetzung der vorgeschlagenen Massnahmen werden finanziell unterstützt. Erfahren Sie hier mehr über das Programm!

Beitrag an Leckagesuchgeräte

Unternehmen mit ausgedehntem Druckluftnetz und jährlich mindestens 500'000 kWh Druckluftstromverbrauch, werden bei der Anschaffung eines Leckagesuchgerätes mit bis zu 1'000 Franken unterstützt. Erfahren Sie hier mehr über diese Möglichkeit!

Beitrag an die Dokumentation guter Beispiele

Gute Beispiele zeigen, dass sich eine bessere Energieeffizienz in jeder Hinsicht lohnt. Ihre Dokumentation wird mit bis zu je 10‘000 Franken unterstützt.
Erfahren Sie hier mehr über das Angebot!

Datenbank mit allen aktuellen Förderbeiträgen

In der Energiefranken-Datenbank finden Sie unter Angabe Ihrer Postleitzahl die Förderbeiträge und Subventionen, welche an Ihrem Wohn- respektive Arbeitsort geboten werden. Neben einem Kurzbeschrieb zur Art der finanziellen Förderung finden Sie dort auch die Kontaktangaben der zuständigen Stellen.

Finanzielle Förderung von energieeffizienten Druckluftanlagen

{{translation.caption}}:


Gute Druckluftanlagen werden von unterschiedlichen Stellen finanziell unterstützt. Auf dieser Seite finden Sie einige der Angebote.

Programm energieeffiziente Druckluftanlagen «ProEDA2»

Lassen Sie Ihre elektrische Druckluftanlage durch das Programm energieeffiziente Druckluftanlagen (ProEDA2) überprüfen. ProEDA zeigt Ihnen Massnahmen auf, mit welchen Sie Energie und Kosten einsparen können. Die Überprüfung Ihrer Anlage und auch Ihre Investitionen bei der Umsetzung der vorgeschlagenen Massnahmen werden finanziell unterstützt. Erfahren Sie hier mehr über das Programm!

Beitrag an Leckagesuchgeräte

Unternehmen mit ausgedehntem Druckluftnetz und jährlich mindestens 500'000 kWh Druckluftstromverbrauch, werden bei der Anschaffung eines Leckagesuchgerätes mit bis zu 1'000 Franken unterstützt. Erfahren Sie hier mehr über diese Möglichkeit!

Beitrag an die Dokumentation guter Beispiele

Gute Beispiele zeigen, dass sich eine bessere Energieeffizienz in jeder Hinsicht lohnt. Ihre Dokumentation wird mit bis zu je 10‘000 Franken unterstützt.
Erfahren Sie hier mehr über das Angebot!

Datenbank mit allen aktuellen Förderbeiträgen

In der Energiefranken-Datenbank finden Sie unter Angabe Ihrer Postleitzahl die Förderbeiträge und Subventionen, welche an Ihrem Wohn- respektive Arbeitsort geboten werden. Neben einem Kurzbeschrieb zur Art der finanziellen Förderung finden Sie dort auch die Kontaktangaben der zuständigen Stellen.