Gebäudeautomation

{{translation.caption}}:


Bestimmt kennen Sie die Tag-/Nachtregelung bei der Heizung, welche die Raumtemperatur automatisch regelt. So ähnlich überwacht und steuert die Gebäudeautomation elektronisch den Strom-, Wärme und Warmwasserverbrauch. Denn was beim Auto schon längst Standard ist, ist beim Haus noch neu: So lässt kaum jemand beim Aussteigen aus dem Auto den Motor laufen – Zuhause aber läuft die Heizung, egal, ob wir tagsüber da sind oder nicht. Dabei muss Automation gar nicht kompliziert sein. Sie können bereits viel Energie sparen, indem Sie die Heizkurve richtig einstellen, Thermostatventile einbauen und  Bewegungsmelder fürs Licht installieren lassen. Auch für Unternehmen ist die Gebäudeautomation wirtschaftlich sehr interessant. Die Seite der Gebäude Netzwerk Initiative GNI bietet verschiedene Informationen über Gebäudeautomation und eine Reihe von Veröffentlichungen zu diesem Thema.

Gebäudeautomation

Bestimmt kennen Sie die Tag-/Nachtregelung bei der Heizung, welche die Raumtemperatur automatisch regelt. So ähnlich überwacht und steuert die Gebäudeautomation elektronisch den Strom-, Wärme und Warmwasserverbrauch. Denn was beim Auto schon längst Standard ist, ist beim Haus noch neu: So lässt kaum jemand beim Aussteigen aus dem Auto den Motor laufen – Zuhause aber läuft die Heizung, egal, ob wir tagsüber da sind oder nicht. Dabei muss Automation gar nicht kompliziert sein. Sie können bereits viel Energie sparen, indem Sie die Heizkurve richtig einstellen, Thermostatventile einbauen und  Bewegungsmelder fürs Licht installieren lassen. Auch für Unternehmen ist die Gebäudeautomation wirtschaftlich sehr interessant. Die Seite der Gebäude Netzwerk Initiative GNI bietet verschiedene Informationen über Gebäudeautomation und eine Reihe von Veröffentlichungen zu diesem Thema.


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.