Einladung zur Offertstellung «Grundlagen Gewerbliche Geräte»

{{translation.caption}}:


EnergieSchweiz will sich in den kommenden Jahren stärker im Bereich Energieeffizienz von gewerblichen Geräten engagieren. Im Gegensatz zu Haushalt- und IT-Geräten fehlen bei Gewerbegeräten häufig geeignete Informationen, um bei der Beschaffung Stromkosten oder Energieeffizienz berücksichtigen zu können. Bis auf wenige Ausnahmen gibt es keine etablierten Messnormen für den Energieverbrauch und keine neutralen Effizienz-Kriterien.

Folglich werden Grundlagen benötigt, um bessere Voraussetzungen für energietechnische Entwicklungen und grössere Beschaffungskompetenzen zu schaffen. EnergieSchweiz lädt alle Interessierten dazu ein, entsprechende Offerten zu stellen. Insgesamt steht ein Budget von CHF 550'000 Franken zur Verfügung.

Das Offert-Formular ist in einer der drei Amtssprachen auszufüllen und anschliessend als Word und PDF an fu@bfe.admin.ch zu schicken. Details und Rahmenbedingungen entnehmen Sie bitte der Einladung zur Offertstellung (siehe PDF-Download unten).

Einsendeschluss: Montag, 21. Januar 2019

 

 

Einladung zur Offertstellung «Grundlagen Gewerbliche Geräte»


{{translation.caption}}:

EnergieSchweiz will sich in den kommenden Jahren stärker im Bereich Energieeffizienz von gewerblichen Geräten engagieren. Im Gegensatz zu Haushalt- und IT-Geräten fehlen bei Gewerbegeräten häufig geeignete Informationen, um bei der Beschaffung Stromkosten oder Energieeffizienz berücksichtigen zu können. Bis auf wenige Ausnahmen gibt es keine etablierten Messnormen für den Energieverbrauch und keine neutralen Effizienz-Kriterien.

Folglich werden Grundlagen benötigt, um bessere Voraussetzungen für energietechnische Entwicklungen und grössere Beschaffungskompetenzen zu schaffen. EnergieSchweiz lädt alle Interessierten dazu ein, entsprechende Offerten zu stellen. Insgesamt steht ein Budget von CHF 550'000 Franken zur Verfügung.

Das Offert-Formular ist in einer der drei Amtssprachen auszufüllen und anschliessend als Word und PDF an fu@bfe.admin.ch zu schicken. Details und Rahmenbedingungen entnehmen Sie bitte der Einladung zur Offertstellung (siehe PDF-Download unten).

Einsendeschluss: Montag, 21. Januar 2019