IKT

{{translation.caption}}:


Geräte der Informations- und Kommunikationstechnologie nennt man IKT-Geräte. Diese wurden ursprünglich hauptsächlich in Büros genutzt, heute verfügt praktisch jeder Haushalt über Computer, Drucker, Modem und weitere IKT-Geräte. Umso wichtiger ist es, dass auch hier auf Energieeffizienz geachtet wird. Zur Kennzeichnung gibt es das internationale Label Energy Star, das künftig auch in der Schweiz Gültigkeit haben soll. Um auf einfache Art und Weise Energie zu sparen, gilt für IKT-Geräte dasselbe wie für die Geräte der Unterhaltungselektronik: Stand-by-Modus mit möglichst tiefem Energieverbrauch oder besser noch totales Ausschalten der Geräte über eine schaltbare Steckerleiste.

Wussten Sie, dass...

... Sie Ihre IKT-Geräte in jedem Geschäft, welches vergleichbare Produkte anbietet, kostenlos entsorgen können? Weitere Infos finden Sie unter unserer Recycling-Rubrik.

IKT

{{translation.caption}}:


Geräte der Informations- und Kommunikationstechnologie nennt man IKT-Geräte. Diese wurden ursprünglich hauptsächlich in Büros genutzt, heute verfügt praktisch jeder Haushalt über Computer, Drucker, Modem und weitere IKT-Geräte. Umso wichtiger ist es, dass auch hier auf Energieeffizienz geachtet wird. Zur Kennzeichnung gibt es das internationale Label Energy Star, das künftig auch in der Schweiz Gültigkeit haben soll. Um auf einfache Art und Weise Energie zu sparen, gilt für IKT-Geräte dasselbe wie für die Geräte der Unterhaltungselektronik: Stand-by-Modus mit möglichst tiefem Energieverbrauch oder besser noch totales Ausschalten der Geräte über eine schaltbare Steckerleiste.

Wussten Sie, dass...

... Sie Ihre IKT-Geräte in jedem Geschäft, welches vergleichbare Produkte anbietet, kostenlos entsorgen können? Weitere Infos finden Sie unter unserer Recycling-Rubrik.