IKT / Green IT

{{translation.caption}}:


IKT steht für Informations- und Kommunikationstechnologie. Der Stromverbrauch der technischen Geräte – und damit auch die verbundenen Kosten – kann mit verschiedenen Massnahmen im ganzen Unternehmen gesenkt werden. Eine gute Grundlage für den Gerätekauf bietet dabei das international anerkannte Label Energy Star, welches energieeffiziente Geräte kennzeichnet. Dabei werden vor allem der Energieverbrauch in verschiedenen Betriebszuständen, energietechnisch relevante Komponenten, und Softwarespezifikationen berücksichtigt. In der Datenbank von Energy Star finden Sie mit verschiedenen Filterfunktionen das passende Gerät. Aber auch das Verhalten am Arbeitsplatz hat einen grossen Einfluss auf den Stromverbrauch. Daher bietet es sich an, die Arbeitsplätze mit einer schaltbaren Steckerleiste auszurüsten, damit nach Arbeitsschluss alle Geräte manuell abgeschaltet werden können. Eine externe Schaltuhr trennt zudem Kopierer und Drucker übers Wochenende und in der Nacht vom Stromnetz. Eine optimale Dimensionierung der Kühlanlage und die Einhaltung von 26 Grad in Serverräumen schonen Ressourcen und Umwelt zusätzlich. Die Bundesverwaltung hat deshalb zwei IKT-Standards für die Beschaffung und den Betrieb definiert.

IKT / Green IT

{{translation.caption}}:


IKT steht für Informations- und Kommunikationstechnologie. Der Stromverbrauch der technischen Geräte – und damit auch die verbundenen Kosten – kann mit verschiedenen Massnahmen im ganzen Unternehmen gesenkt werden. Eine gute Grundlage für den Gerätekauf bietet dabei das international anerkannte Label Energy Star, welches energieeffiziente Geräte kennzeichnet. Dabei werden vor allem der Energieverbrauch in verschiedenen Betriebszuständen, energietechnisch relevante Komponenten, und Softwarespezifikationen berücksichtigt. In der Datenbank von Energy Star finden Sie mit verschiedenen Filterfunktionen das passende Gerät. Aber auch das Verhalten am Arbeitsplatz hat einen grossen Einfluss auf den Stromverbrauch. Daher bietet es sich an, die Arbeitsplätze mit einer schaltbaren Steckerleiste auszurüsten, damit nach Arbeitsschluss alle Geräte manuell abgeschaltet werden können. Eine externe Schaltuhr trennt zudem Kopierer und Drucker übers Wochenende und in der Nacht vom Stromnetz. Eine optimale Dimensionierung der Kühlanlage und die Einhaltung von 26 Grad in Serverräumen schonen Ressourcen und Umwelt zusätzlich. Die Bundesverwaltung hat deshalb zwei IKT-Standards für die Beschaffung und den Betrieb definiert.