Neu, informativ, interaktiv: geothermie-schweiz.ch

2.8.2016

{{translation.caption}}:


Wer sich umfassend über Geothermie informieren will, macht das am besten über die neue Webseite von Geothermie-Schweiz. Die Schweizerische Vereinigung für Geothermie bietet einen attraktiven Überblick über diese regenerative Energiequelle.

Seit kurzem ist die Website www.geothermie-schweiz.ch online. Anhand von Grafiken, Bildern, Tabellen und kurzen Texten können sich Interessierte umfassend über Geothermie oder Erdwärme informieren. Thematisch liegt der Fokus auf der Geothermie in der Schweiz. Die Wärme aus unserem Untergrund lässt sich zum Beispiel zur Beheizung von Häusern, Quartieren, Gewächshäusern oder Gewerbebetrieben nutzen. Die Industrie kann Erdwärme auch als Prozesswärme einsetzen. Und: Mit Geothermie kann auch Strom produziert oder gekühlt werden.

Die neue Webseite gibt einen Überblick über die vielseitigen Nutzungen und Technologien. Auch wer sich über das Potenzial, die Wirtschaftlichkeit, die Ökologie oder über Planungsfragen von Erdwärme orientieren möchte, wird fündig. Mit wenigen Klicks erfahren die Userinnen und User zudem Informatives aus der Forschung und über politische Rahmenbedingungen. Eine interaktive Karte zeigt, welche Geothermie-Projekte in der Schweiz geplant, im Bau oder bereits in Betrieb sind. News und Veranstaltungshinweise vervollständigen das Angebot. Und wer sich regelmässig über Geothermie informieren möchte, abonniert am besten gleich den Newsletter von Geothermie-Schweiz.