Steuererleichterungen für Treibstoffe

{{translation.caption}}:


Die Mineralölsteuer wird nur auf fossile Treibstoffe erhoben. Auf Elektrizität erhebt der Bund keine vergleichbare Abgabe. Treibstoffe wie Bioethanol, Biodiesel oder Biogas bestehen aus erneuerbaren Rohstoffen und können deshalb von der Mineralölsteuer befreit werden, wenn sie ökologische und soziale Mindestanforderungen erfüllen. Bei Erd- und Flüssiggas als Treibstoff ist die Steuer pro Liter 40 Rappen tiefer als beim Benzin.

Steuererleichterungen für Treibstoffe

Die Mineralölsteuer wird nur auf fossile Treibstoffe erhoben. Auf Elektrizität erhebt der Bund keine vergleichbare Abgabe. Treibstoffe wie Bioethanol, Biodiesel oder Biogas bestehen aus erneuerbaren Rohstoffen und können deshalb von der Mineralölsteuer befreit werden, wenn sie ökologische und soziale Mindestanforderungen erfüllen. Bei Erd- und Flüssiggas als Treibstoff ist die Steuer pro Liter 40 Rappen tiefer als beim Benzin.


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.