Swissbau Focus 2020

{{translation.caption}}:


Die führende Schweizer Fachmesse der Bau- und Immobilienwirtschaft, Swissbau, bietet vom 14. Januar bis 18. Januar 2020 die Möglichkeit, eine Vielzahl neuer Produkte und Dienstleistungen kennen zu lernen. Im Swissbau Focus, der Veranstaltungs- und Netzwerkplattform der Swissbau, wird ein reger Wissensaustausch zwischen Ausstellern, Verbänden, Institutionen und Besuchern gefördert.

Verschaffen Sie sich am Swissbau Focus einen Überblick zu den aktuellen Chancen und Herausforderungen: Die Veranstaltungen von EnergieSchweiz und der Label-Familie, Minergie, GEAK, SNBS, 2000-Watt-Areal und das Gebäudeprogramm, fokussieren auf zukunftsorientierte und nachhaltige Lösungen in den folgenden Themenbereichen:

  • Digitalisierung und Vernetzung
  • Bildung, Forschung, Innovation
  • Immobilienmarkt und Facility Management
  • Energie und Klima
  • Architektur und Design
  • Raumentwicklung und Infrastruktur

In Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Partnern präsentiert EnergieSchweiz Projekte aus den Themen-Clustern. Ebenfalls im Swissbau Focus wird exklusiv das Programm «erneuerbar heizen» im Rahmen der Swissbau Focus Night vom 16. Januar 2020 vorgestellt. Das Programm behandelt die Ausgangslage, dass rund zwei Drittel aller Gebäude der Schweiz noch mit fossilen Energieträgern beheizt werden. Erneuerbare Energieträger für den Heizungsersatz werden oftmals nicht in Betracht gezogen und damit ist eine zentrale Chance verpasst, den CO2-Ausstoss massgeblich zu senken. Der Anlass im Swissbau Focus präsentiert nicht nur die Ziele und Massnahmen des Programms, sondern bietet rund um die Veranstaltung auch kompetente Fachberatungen vor Ort an.

Veranstaltungen an der Swissbau Focus:

Sind Sie SmartGridready?

Datum, Zeit: 14. Januar 2020, 12.15-13.45 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA), SmartGridready, Minergie, Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Welches ist das beste Lüftungssystem?

Datum, Zeit: 14. Januar 2020, 13.45-14.45 Uhr
Veranstaltungspartner: Minergie, Hochschule Luzern (HSLU), Schweizerisch Verein Luft- und Wasserhygiene (SVLW), GebäudeKlima Schweiz (GKS)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Energetische Betriebsoptimierung – Brücken zwischen Planung und Betrieb

Datum, Zeit: 14. Januar 2020, 15.30-16.30 Uhr
Veranstaltungspartner: Faktor Journalisten, Hochschule Luzern (HSLU), EnergieSchweiz

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Smarte 2000-Watt-Areale

Datum, Zeit: 15. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: 2000-Watt-Areal

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Kleine und mittlere Städte auf dem Weg zu Smart City – Hilfestellungen

Datum, Zeit: 15. Januar 2020, 13.15-14.15 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Smart City Hub, Schweizerische Städteverband (SSV), Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Klimaschutz konkret

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 09.15-10.45 Uhr
Veranstaltungspartner: Minergie, AEE Suisse, Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Qualitäten 2000-Watt-Areal und SNBS 2.0 Hochbau

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 09.45-10.45 Uhr
Veranstaltungspartner: 2000-Watt-Areal, Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Qualität im Betrieb: messen und optimieren

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: Minergie, energo

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

SNBS für Gemeinden

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS), Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherungen (VKG), Berner Fachhochschulen (BFH)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Klima und Energie: Strategien für Investoren

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Wüest Partner, Minergie, GEAK, Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

GEAK: Das wirkungsvolle Instrument

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 13.15-14.15 Uhr
Veranstaltungspartner: GEAK, Minergie

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Impulsberatung «erneuerbar heizen»

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 14.15-15.45 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Energiefachstellen der Kantone Aargau und Glarus, Baudepartement der Stadt Winterthur, suissetec, Swissolar, Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz (FWS), GebäudeKlima Schweiz (GKS), proPellets.ch, Holzenergie Schweiz, SFIH-Holzfeuerungen Schweiz

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Transformation des Gebäudestandes (DE/FR)

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 14.30-16.00 Uhr
Veranstaltungspartner: 2000-Watt-Areal, Faktor Verlag, Schweizerischer Baumeisterverband (SBV)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Focus Night EnergieSchweiz: «erneuerbar heizen» (DE/FR)

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 17.00-18.30 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Gebäude-Wärmepumpen-Photovoltaik: Die clevere Symbiose

Datum, Zeit: 17. Januar 2020, 09.45-10.45 Uhr
Veranstaltungspartner: Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz (FWS), Swiss Engineering (STV), Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA), KGTV, Schweizerische Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen (usic), Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE), Swissolar

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Erneuerbare Fernwärme und individuelle Lösungen mit Holz (FR/DE)

Datum, Zeit: 17. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: proPellets.ch, Holzenergie Schweiz, SFIH-Holzfeuerungen Schweiz, Verband Fernwärme Schweiz (VFS), Swiss Engineering (STV), Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA), Fachverband für Wasser in der Schweiz (VSA), Verband der Betreiber Schweizerischer Abfallwertungsanlagen (VBSA), AEE Suisse

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Solare Architektur (DE/FR)

Datum, Zeit: 17. Januar 2020, 13.15-14.15 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Swissolar, Swiss Engineering (STV), Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

«erneuerbar heizen» von A bis Z

Datum, Zeit: 18. Januar 2020, 14.00-15.30 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, suissetec, Minergie, GEAK, Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS), 2000-Watt-Areal, Das Gebäudeprogramm, Energiefachstellen der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft

Individuelle Beratung für private Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer vor Ort.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Swissbau Focus 2020

Die führende Schweizer Fachmesse der Bau- und Immobilienwirtschaft, Swissbau, bietet vom 14. Januar bis 18. Januar 2020 die Möglichkeit, eine Vielzahl neuer Produkte und Dienstleistungen kennen zu lernen. Im Swissbau Focus, der Veranstaltungs- und Netzwerkplattform der Swissbau, wird ein reger Wissensaustausch zwischen Ausstellern, Verbänden, Institutionen und Besuchern gefördert.

Verschaffen Sie sich am Swissbau Focus einen Überblick zu den aktuellen Chancen und Herausforderungen: Die Veranstaltungen von EnergieSchweiz und der Label-Familie, Minergie, GEAK, SNBS, 2000-Watt-Areal und das Gebäudeprogramm, fokussieren auf zukunftsorientierte und nachhaltige Lösungen in den folgenden Themenbereichen:

  • Digitalisierung und Vernetzung
  • Bildung, Forschung, Innovation
  • Immobilienmarkt und Facility Management
  • Energie und Klima
  • Architektur und Design
  • Raumentwicklung und Infrastruktur

In Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Partnern präsentiert EnergieSchweiz Projekte aus den Themen-Clustern. Ebenfalls im Swissbau Focus wird exklusiv das Programm «erneuerbar heizen» im Rahmen der Swissbau Focus Night vom 16. Januar 2020 vorgestellt. Das Programm behandelt die Ausgangslage, dass rund zwei Drittel aller Gebäude der Schweiz noch mit fossilen Energieträgern beheizt werden. Erneuerbare Energieträger für den Heizungsersatz werden oftmals nicht in Betracht gezogen und damit ist eine zentrale Chance verpasst, den CO2-Ausstoss massgeblich zu senken. Der Anlass im Swissbau Focus präsentiert nicht nur die Ziele und Massnahmen des Programms, sondern bietet rund um die Veranstaltung auch kompetente Fachberatungen vor Ort an.

Veranstaltungen an der Swissbau Focus:

Sind Sie SmartGridready?

Datum, Zeit: 14. Januar 2020, 12.15-13.45 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA), SmartGridready, Minergie, Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Welches ist das beste Lüftungssystem?

Datum, Zeit: 14. Januar 2020, 13.45-14.45 Uhr
Veranstaltungspartner: Minergie, Hochschule Luzern (HSLU), Schweizerisch Verein Luft- und Wasserhygiene (SVLW), GebäudeKlima Schweiz (GKS)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Energetische Betriebsoptimierung – Brücken zwischen Planung und Betrieb

Datum, Zeit: 14. Januar 2020, 15.30-16.30 Uhr
Veranstaltungspartner: Faktor Journalisten, Hochschule Luzern (HSLU), EnergieSchweiz

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Smarte 2000-Watt-Areale

Datum, Zeit: 15. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: 2000-Watt-Areal

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Kleine und mittlere Städte auf dem Weg zu Smart City – Hilfestellungen

Datum, Zeit: 15. Januar 2020, 13.15-14.15 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Smart City Hub, Schweizerische Städteverband (SSV), Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Klimaschutz konkret

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 09.15-10.45 Uhr
Veranstaltungspartner: Minergie, AEE Suisse, Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Qualitäten 2000-Watt-Areal und SNBS 2.0 Hochbau

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 09.45-10.45 Uhr
Veranstaltungspartner: 2000-Watt-Areal, Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Qualität im Betrieb: messen und optimieren

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: Minergie, energo

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

SNBS für Gemeinden

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS), Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherungen (VKG), Berner Fachhochschulen (BFH)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Klima und Energie: Strategien für Investoren

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Wüest Partner, Minergie, GEAK, Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

GEAK: Das wirkungsvolle Instrument

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 13.15-14.15 Uhr
Veranstaltungspartner: GEAK, Minergie

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Impulsberatung «erneuerbar heizen»

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 14.15-15.45 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Energiefachstellen der Kantone Aargau und Glarus, Baudepartement der Stadt Winterthur, suissetec, Swissolar, Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz (FWS), GebäudeKlima Schweiz (GKS), proPellets.ch, Holzenergie Schweiz, SFIH-Holzfeuerungen Schweiz

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Transformation des Gebäudestandes (DE/FR)

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 14.30-16.00 Uhr
Veranstaltungspartner: 2000-Watt-Areal, Faktor Verlag, Schweizerischer Baumeisterverband (SBV)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Focus Night EnergieSchweiz: «erneuerbar heizen» (DE/FR)

Datum, Zeit: 16. Januar 2020, 17.00-18.30 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Gebäude-Wärmepumpen-Photovoltaik: Die clevere Symbiose

Datum, Zeit: 17. Januar 2020, 09.45-10.45 Uhr
Veranstaltungspartner: Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz (FWS), Swiss Engineering (STV), Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA), KGTV, Schweizerische Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen (usic), Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE), Swissolar

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Erneuerbare Fernwärme und individuelle Lösungen mit Holz (FR/DE)

Datum, Zeit: 17. Januar 2020, 11.30-12.30 Uhr
Veranstaltungspartner: proPellets.ch, Holzenergie Schweiz, SFIH-Holzfeuerungen Schweiz, Verband Fernwärme Schweiz (VFS), Swiss Engineering (STV), Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA), Fachverband für Wasser in der Schweiz (VSA), Verband der Betreiber Schweizerischer Abfallwertungsanlagen (VBSA), AEE Suisse

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Solare Architektur (DE/FR)

Datum, Zeit: 17. Januar 2020, 13.15-14.15 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, Swissolar, Swiss Engineering (STV), Schweizerische Ingenieure- und Architektenverein (SIA)

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

«erneuerbar heizen» von A bis Z

Datum, Zeit: 18. Januar 2020, 14.00-15.30 Uhr
Veranstaltungspartner: EnergieSchweiz, suissetec, Minergie, GEAK, Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS), 2000-Watt-Areal, Das Gebäudeprogramm, Energiefachstellen der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft

Individuelle Beratung für private Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer vor Ort.

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.


Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.