Wäschetrockner / Tumbler

{{translation.caption}}:


Der Wäschetrockner oder Tumbler ist für viele Haushalte unentbehrlich geworden. Als schnelles und nützliches Haushaltsgerät konnte er sich seinen Platz erobern. Obwohl Wäschetrockner nicht so umweltfreundlich und energiesparend sind wie das Trocknen an der frischen Luft, sind auf dem Markt heute auch energieeffiziente Modelle erhältlich. Was gilt es also beim Kauf eines Tumblers zu beachten und wie findet man das passende Gerät?

Clever einkaufen

  • Wählen Sie Ihren Tumbler entsprechend der Grösse Ihres Haushalts aus: Bis zu 2 Personen reicht eine Kapazität von 6 Kilogramm.
  • Berücksichtigen Sie die Energieetikette und finden Sie auf www.compareco.ch den idealen Wäschetrockner.
  • Wählen Sie ein A+++-Gerät.
  • Entscheiden Sie sich für einen Tumbler mit integrierten Sensoren. Diese messen die Feuchtigkeit der Wäsche und programmieren eine geeignete Trocknungszeit.
  • Vermeiden Sie Wäschetrockner, bei denen Waschmaschine und Tumbler in einer Maschine kombiniert sind.

Clever nutzen

  • Füllen Sie den Tumbler gut, aber überschreiten Sie die maximale Füllmenge nicht.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Wäsche gut geschleudert wurde, bevor Sie sie in den Trockner stecken.
  • Reinigen Sie den Filter nach jedem Trocknen und leeren Sie den Wasserbehälter.
  • Wählen Sie statt dem Programm «Extratrocken» das Programm «Bügeltrocken».
  • Lüften Sie den Waschraum während des Schleuderns und nach Ende des Trocknungsprogramms.

Ersetzen oder reparieren

Grundsätzlich gilt:

 

Wäschetrockner / Tumbler

{{translation.caption}}:


Der Wäschetrockner oder Tumbler ist für viele Haushalte unentbehrlich geworden. Als schnelles und nützliches Haushaltsgerät konnte er sich seinen Platz erobern. Obwohl Wäschetrockner nicht so umweltfreundlich und energiesparend sind wie das Trocknen an der frischen Luft, sind auf dem Markt heute auch energieeffiziente Modelle erhältlich. Was gilt es also beim Kauf eines Tumblers zu beachten und wie findet man das passende Gerät?

Clever einkaufen

  • Wählen Sie Ihren Tumbler entsprechend der Grösse Ihres Haushalts aus: Bis zu 2 Personen reicht eine Kapazität von 6 Kilogramm.
  • Berücksichtigen Sie die Energieetikette und finden Sie auf www.compareco.ch den idealen Wäschetrockner.
  • Wählen Sie ein A+++-Gerät.
  • Entscheiden Sie sich für einen Tumbler mit integrierten Sensoren. Diese messen die Feuchtigkeit der Wäsche und programmieren eine geeignete Trocknungszeit.
  • Vermeiden Sie Wäschetrockner, bei denen Waschmaschine und Tumbler in einer Maschine kombiniert sind.

Clever nutzen

  • Füllen Sie den Tumbler gut, aber überschreiten Sie die maximale Füllmenge nicht.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Wäsche gut geschleudert wurde, bevor Sie sie in den Trockner stecken.
  • Reinigen Sie den Filter nach jedem Trocknen und leeren Sie den Wasserbehälter.
  • Wählen Sie statt dem Programm «Extratrocken» das Programm «Bügeltrocken».
  • Lüften Sie den Waschraum während des Schleuderns und nach Ende des Trocknungsprogramms.

Ersetzen oder reparieren

Grundsätzlich gilt: