Wohnbox der Energy Challenge 2016 in Aarau angekommen

9.2.2018

{{translation.caption}}:


Die von der Energiestadt Aarau an der Energy Challenge 2016 gewonnene Wohnbox hat nun ihren Bestimmungsort gefunden. Seit Ende Januar 2018 steht sie beim Jugendtreff Wenk.

Die Wohnbox der Energy Challenge hat eine bewegte Reise hinter sich. Während rund vier Monaten tourte sie 2016 im Rahmen der Roadshow durch die neun Energiestädte Locarno, Luzern, Zürich, Aarau, Basel, Neuchâtel, Montreux, Sion und Bern. Die Stadt Aarau konnte als Gewinnerin der Energy Challenge 2016 nicht nur die Auszeichnung der engagiertesten Einwohnerinnen und Einwohner mit nach Hause nehmen – sondern auch die Wohnbox. Bei einem Gewicht von 13 Tonnen allerdings gar nicht so einfach.

Aus diesem Grund musste sich die Wohnbox etwas gedulden, bis die Stadt Aarau einen geeigneten Platz für sie gefunden hatte. Nach zwischenzeitlichem Einsatz an der Energy Challenge 2017 und Zwischenlagerung bei ihrem Produzenten, Erne Holzbau AG, ist sie nun Ende Januar 2018 im Jugendtreff Wenk eingetroffen. 

Bericht zur Wohnbox in der Aargauer Zeitung

Bericht zur Energy Challenge 2016


Titelbild: ©Ueli Wild