Effiziente Dunstabzugshauben

Ob Braten, Blanchieren oder Garen: Kochen setzt immer Dampf und Gerüche frei. Das beste Rezept für angenehme Luft ist dabei die Dunstabzugshaube. Eine wichtige Zutat sind auch unsere Tipps, denn Sie sparen durch sie Geld und Energie.

image
Inhalt

Das müssen Sie wissen

A+++ bis D

Dunstabzugshauben werden mit der alten Energieetikette von von A+++ bis D bewertet.


Effiziente Dunstabzugshauben (A++)

brauchen rund 30% weniger Strom als ein typisches Gerät der Klasse A.


Das können Sie tun

So einfach schonen Sie die Umwelt und Ihr Budget

  • Überlegen Sie, ob für Ihre Bedürfnisse eine Ablufthaube oder eine Umlufthaube die zweckmässige Lösung ist. Bei Ablufthauben wird die Luft über der Kochstelle abgesaugt, in einem Fettfilter gereinigt und über einen Abluftschacht ins Freie geleitet. Bei Umlufthauben passiert die Luft zusätzlich noch einen Geruchsfilter und wird dann wieder in die Küche zurückgeführt.

  • Der erforderliche Luftstrom einer Dunstabzugshaube hängt von der Grösse des Kochfeldes, der Einbausituation und der Bauart des Abzuges ab. Die Dunstabzugshaube sollte jedoch mindestens so breit wie das Kochfeld sein.

  • Berücksichtigen Sie die Energieetikette.

  • Wählen Sie ein Produkt der höchsten verfügbaren Energieeffizienzklasse.

  • Achten Sie, ebenfalls auf die Etikette, auf möglichst gute Werte bezüglich Luftführung, Beleuchtung, Geräuschpegel sowie Fettabscheidung.

Vergleichen Sie jetzt energieeffiziente Dunstabzugshauben auf topten.ch/private .

Beim Kauf einer Dunstabzugshaube zählt nicht nur der Kaufpreis, sondern auch die langfristig anfallenden Stromkosten. Dank der Energieetikette können Sie die Energieeffizienz auf einen Blick beurteilen.

Alles Wichtige zur Energieetikette für Dunstabzugshauben erfahren Sie hier:

background image
pdf

Energieetikette für Dunstabzugshauben...

2016-08-01
DEFRIT

  • Passen Sie die Betriebsstufe dem Kochbetrieb an. Beim Braten und Frittieren müssen Sie für eine gute Raumluftqualität eine hohe Stufe wählen. Beim Garen von Gemüse reicht meistens eine tiefe Stufe.

  • Kochen Sie wenn immer möglich mit geschlossenen Töpfen und Pfannen. Nebst der gesparten Energie reduziert dies die Abgabe von Wasserdampf, Fett und Gerüchen in die Raumluft.

  • Reinigen Sie den Fettfilter der Dunstabzugshaube regelmässig.

  • Reinigen und Ersetzen sie bei Umlufthauben regelmässig den Geruchsfilter. Beachten Sie dazu die Herstellerangaben.

Ob sich eine Reparatur bei einem grösseren Defekt lohnt, hängt vom Alter des Geräts, den Reparaturkosten und der technischen Entwicklung von Neugeräten ab. Lassen Sie am besten einen Fachperson die Kosten schätzen.

Ausgediente Dunstabzughauben können Sie kostenlos in jedem Geschäft abgeben, das vergleichbare Produkte anbietet. Dabei spielt es keine Rolle, wo Sie Ihr Gerät gekauft haben. Sie können es auch kostenlos bei einer SENS-Sammelstelle entsorgen. Eine schweizweite Übersicht der Entsorgungsstellen finden Sie auf der Website von SENS.

Mehr Informationen zum Recycling erhalten Sie hier.

Infomaterial und Dokumente

background image
pdf

Energieeffizienz im Haushalt...

2021-12-07
background image
pdf

Stromverbrauch eines typischen Haushalts...

2021-11-17
background image
pdf

Haushaltsgeräte professionell beschaffen...

2016-12-01
background image
pdf

Energieetikette für Dunstabzugshauben...

2016-08-01
Weitere Dokumente anzeigen
Energieeffizienz

Sprachen
Socialmedia
bundesbanner de