Effiziente Druckluft

{{translation.caption}}:


Ob Schrauben, Schleifen, Spritzen: Druckluft ist eine universell nutzbare aber auch sehr wertvolle Energieform, die in mehr als 160'000 Schweizer Industrie- und Gewerbebetrieben zum Einsatz kommt. Die Druckluftanwendungen in der Schweiz verbrauchen jährlich rund 1100 GWh Strom. Das sind 2% des gesamten Elektrizitätsbedarfs. Schweizer Unternehmen investieren somit jährlich rund 180 Millionen Franken in Strom, welcher in Druckluftanlagen fliesst.

» So optimieren Sie Ihre Druckluftanlage

Mit wenigen, einfachen Massnahmen können Sie die Energiekosten Ihrer bestehenden Druckluftanlage schnell und spürbar reduzieren.

» Wie Sie beim Neubau Ihrer Druckluftanlage die Weichen richtig stellen

Mit einer vorausschauenden Planung halten Sie die Betriebs- und Energiekosten Ihrer Druckluftanlage von Beginn an tief. Weil der Energieverbrauch der Druckluftanlage der massgebende Kostentreiber ist, lohnt es sich immer, in eine energieeffizientere Anlage zu investieren – auch wenn diese etwas teurer ist.

» Steht ein Ersatz Ihrer Druckluftanlage an?

Wer vor einem Ersatz dem Lieferanten die richtigen Fragen stellt, erhält eine bessere Druckluftanlage. Nebst einem Bestell-Leitfaden mit allen wichtigen Fragen für den Betreiber gibt es eine ganze Reihe von nützlichen Werkzeugen und Checklisten für Fachpersonen, die Druckluftanlagen planen.

» Eine fachgerechte Analyse Ihrer Druckluftanlage

Vor jeder Investition in Ihre Druckluftanlage empfiehlt es sich, die Anlage analysieren zu lassen. So erhalten Sie ein aktuelles Bild vom Zustand der Druckluftanlage und des effektiven Druckluftbedarfs. Damit schaffen Sie die Entscheidungsgrundlagen für eine wirtschaftliche Anlage.

» Bibliothek: Effiziente Druckluft

In der Bibliothek effiziente Druckluft finden Sie eine Sammlung von nützlichen Druckluft-Dokumente für Investoren, Betreiber, Planer, Hersteller, Lieferanten und Nutzer.

» Finanzielle Förderung von energieeffizienten Druckluftanlagen

Für Betreiber, die in umwelt- und energieeffiziente Massnahmen ihrer Druckluftanlagen investieren, stehen verschiedene Förderprogramme zur Verfügung.

» Druckluftkompetenz dank engagierten Partnern

Die Kampagne effiziente Druckluft ist ein partnerschaftliches Projekt der Gesellschaft für Fluidtechnik GOP, des Programms EnergieSchweiz des Bundesamts für Energie (BFE) und zwölf engagierter Partner aus der Privatwirtschaft. Sie bündelt somit das Wissen der führenden Druckluftexpertinnen und Experten der Schweiz.

Kontakt

Kampagne effiziente Druckluft
zweiweg gmbh
Thomas Lang
Projektleiter „Kampagne effiziente Druckluft“
Weinbergstrasse 68
CH-8006 Zürich
Tel.: +41 44 261 99 31
E-Mail

Richard Phillips
Bundesamt für Energie BFE
Abteilung Energieeffizienz und Erneuerbare Energien
Tel.: 058 463 22 77
E-Mail

Effiziente Druckluft

{{translation.caption}}:


Ob Schrauben, Schleifen, Spritzen: Druckluft ist eine universell nutzbare aber auch sehr wertvolle Energieform, die in mehr als 160'000 Schweizer Industrie- und Gewerbebetrieben zum Einsatz kommt. Die Druckluftanwendungen in der Schweiz verbrauchen jährlich rund 1100 GWh Strom. Das sind 2% des gesamten Elektrizitätsbedarfs. Schweizer Unternehmen investieren somit jährlich rund 180 Millionen Franken in Strom, welcher in Druckluftanlagen fliesst.

» So optimieren Sie Ihre Druckluftanlage

Mit wenigen, einfachen Massnahmen können Sie die Energiekosten Ihrer bestehenden Druckluftanlage schnell und spürbar reduzieren.

» Wie Sie beim Neubau Ihrer Druckluftanlage die Weichen richtig stellen

Mit einer vorausschauenden Planung halten Sie die Betriebs- und Energiekosten Ihrer Druckluftanlage von Beginn an tief. Weil der Energieverbrauch der Druckluftanlage der massgebende Kostentreiber ist, lohnt es sich immer, in eine energieeffizientere Anlage zu investieren – auch wenn diese etwas teurer ist.

» Steht ein Ersatz Ihrer Druckluftanlage an?

Wer vor einem Ersatz dem Lieferanten die richtigen Fragen stellt, erhält eine bessere Druckluftanlage. Nebst einem Bestell-Leitfaden mit allen wichtigen Fragen für den Betreiber gibt es eine ganze Reihe von nützlichen Werkzeugen und Checklisten für Fachpersonen, die Druckluftanlagen planen.

» Eine fachgerechte Analyse Ihrer Druckluftanlage

Vor jeder Investition in Ihre Druckluftanlage empfiehlt es sich, die Anlage analysieren zu lassen. So erhalten Sie ein aktuelles Bild vom Zustand der Druckluftanlage und des effektiven Druckluftbedarfs. Damit schaffen Sie die Entscheidungsgrundlagen für eine wirtschaftliche Anlage.

» Bibliothek: Effiziente Druckluft

In der Bibliothek effiziente Druckluft finden Sie eine Sammlung von nützlichen Druckluft-Dokumente für Investoren, Betreiber, Planer, Hersteller, Lieferanten und Nutzer.

» Finanzielle Förderung von energieeffizienten Druckluftanlagen

Für Betreiber, die in umwelt- und energieeffiziente Massnahmen ihrer Druckluftanlagen investieren, stehen verschiedene Förderprogramme zur Verfügung.

» Druckluftkompetenz dank engagierten Partnern

Die Kampagne effiziente Druckluft ist ein partnerschaftliches Projekt der Gesellschaft für Fluidtechnik GOP, des Programms EnergieSchweiz des Bundesamts für Energie (BFE) und zwölf engagierter Partner aus der Privatwirtschaft. Sie bündelt somit das Wissen der führenden Druckluftexpertinnen und Experten der Schweiz.

Kontakt

Kampagne effiziente Druckluft
zweiweg gmbh
Thomas Lang
Projektleiter „Kampagne effiziente Druckluft“
Weinbergstrasse 68
CH-8006 Zürich
Tel.: +41 44 261 99 31
E-Mail

Richard Phillips
Bundesamt für Energie BFE
Abteilung Energieeffizienz und Erneuerbare Energien
Tel.: 058 463 22 77
E-Mail